Akira Tuning News

Akira Tuning bringt SKF High Performance MTB Gabeldichtungen in die Schweiz

edge

Vor fünf Jahren habe wir begonnen mit SKF zusammen zu arbeiten um die einzigartige Dichtungs-Technologie, aus dem Motorradbereich, für alle gängigen MTB Gabel erhältlich zu machen.
Bereits in der Testphase haben die Akira Tuning supported Rider die Dichtungen erfolgreich eingesetzt und die Zuverlässigkeit, Performance und Langlebigkeit unter Beweis gestellt. Maxim Chapuis wurde damit 2015 Dh Schweizermeister, Martin Frei gewann die Swiss DH Cup gesamt Wertungen (Elite men 2015) und Marcel Beer erreichte einen sensationellen 13 Rang an der DH WM 2010 in Mont-Sainte-Anne (Quebec).
Ende 2014 wurde die Serien Produktion gestartet und seit anfangs 2015 sind diese nun über Akira Tuning, dem offiziellen Schweizer Importeure erhältlich.
Die Dichtungen können ab Lager geliefert werden und zur Zeit per simple email (mail@akira-tuning.com) bestellt werden.
Zu einem späteren Zeitpunkt werden die Dichtungen bequem über einen Webshop bestellt werden können.

SKF Händler Katalog bild2
Weitere Infos und technische Details findest Du im Webshop unter http://www.akira-tuning.com/shop.php#!/SKF-Tuning-Dichtungen/c/14095019/offset=0&sort=addedTimeDesc Für Händler/ Bike Shop steht nach einer Anmeldung ein Händler Katalog zum Download bereit.

edge

Maxim Chapuis wird DH Schweizer Meister mit Akira Tuning Fahrwerk

edge

Am letzten Augustwochenende wurde im Rahmen des iXS Swiss Downhill Cups in Verbier die Schweizer Meisterschaften ausgetragen. Den Titel des Schweizer Meisters in der hart umkämpften Elite Men Klasse sicherte sich Maxime Chapuis (Cyclone DH Team, Akira Tuning Racing) mit einer Zeit von 4:01.011 Minuten. Ganze zwei Sekunden schneller als der frühere siebenmalige Meister Nick Beer. Dritter wurde der Seeding Run Schnellste Basil Weber.
Wir Gratulieren Maxim zu seiner grossen Leistung und sind stolz einen entscheidenden Beitrag mit dem Akira-Tuning Fahrwerk inklusive SKF high performance Gabeldichtungen, geleistet zu haben.

Ein grosses DANKE an alle Beteiligten die Maxim's Schweizer Meister Titel möglich gemacht haben.

edge

End of season 14 Slideshow

edge

Vielen Dank an die Racer vom Akira Tuning-Verbier Bike Park team und Fotograf Hansueli Spitznagel.
Vielen Dank an alle beteiligten Sponsoren!

Rider: Maxim Chapuis, Felix Klee und Fabian Bieli.
Fotos and Copyright by: Spitznagel.ch

Devinci Troy in the house!

edge

Das Devinci Troy ist ein Trail bis Enduro Bike mit verstellbarere Geometrie, 140mm Federweg hinten, 150-160mm Federweg Vorne und 650B Laufräder.
Mit diesem Bike konnte Steve Smith das AIR DH Rennen in Whistler Gewinnen! Üblicherweise orientieren sich 140mm Trail Bikes eher an Cross Country Bikes mit super leichten und oft unsteifen Rahmen, Low Performance Fahrwerke die bei betätigter Hinterrad Bremse nicht mehr wirklich Federn können und Geometrie die auf langsame Geschwindigkeiten optimiert sind. Dieses Bike ist anders!
Das Fahrwerk scheint direkt aus einer DH WC Maschine zu kommen und bietet immer aktiven, gut nutzbaren Federweg der sich nach deutlich mehr anfühlt als 140mm. Der Carbon Rahmen gehört nicht zu den leichtesten, bietet dafür genügend Steifigkeit, um auch bei hoher Geschwindigkeit und groben Gelände ein souveränes Fahrverhalten zu gewähren. Devinci Unterstreicht die Haltbarkeit des Rahmens auch noch mit einer Lebenslangen Garantie!
Wir sind begeistert von dem Bike und können es jedem Biker empfehlen der vom Gravity (Enduro- DH) Sport kommt und ein vielseitiges Bike sucht mit dem mann es trotzdem uneingeschränkt krachen lassen kann.

Mehr Infos zu dem Bike

 
P1030910 P1030882


P1030919 P1030923

P1030885 P1030912

P1030900

New responsive akira-tuning.com

respimage2

Willkommen auf der komplett überarbeiteten Akira Tuning Webseite.

Wir haben versucht die neue Seite noch ansprechender und vor allem übersichtlicher und bedienerfreundlicher zu gestallten.
Die Darstellung sämtlicher Inhalte passt sich jetzt automatisch der Grösse deines Mobile Gerätes an.

Bevor du deine Gabel zum Tuning oder Service einsendest, kannst du nun das entsprechende Formular bequem auf deinem Gerät deiner Wahl ausfüllen und uns digital zukommen lassen. So sind wir optimal Vorbereitet, um deinen Auftrag schnell und mit höchster Qualität, bearbeiten zu können.

Ich möchte mich persönlich ganz herzlich bei allen beteiligten Personen, besonders bei Pascal Blaser, Nicolas Petit (npetit.photoshelter.com), Yve Birker, Manuela Christen, Martin Frei und Nic Walser für Ihre Hilfe bedanken.

Viel Spass mit der neuen Seite!

Verbesserungsvorschläge sind stets willkommen.

CH-Petit Kopie
Ch. Petit, Geschäftsführer

Neuer Akira Tuning Supported Rider: Nicolas Walser

Bildschirmfoto 2012-06-06 um 21.21.56
Hiermit präsentieren wir Nicolas Walser als neuer Akira Tuning Supported Rider.
Nicolas wird neben Martin Frei und Marcel Beer Akira Tunings auf den härtesten Race Traks rund um den Globus einsetzen, testen und zur Weiterentwicklung/Perfektionierung, mit seinem Feedback beitragen. Seit dem zweiten DH WC in Val di Sole, ist er mit der neusten Version des Akira Gold Tuning für die Rock Shox Boxxer R2C2 unterwegs. Nach dem ersten DH WC Einsatz mit der Akira Tuning Gabel meinte er folgendes:
"Ich bin hell begeistert von der Gabel. Es ist etwas komplett neues für mich.
Das öffnet ganz neue fahrtechnische Möglichkeiten. Genial!"

Mehr infos zu Nicolas Walser sind in seinem Blog zu finden.

Keep Pushing Your Limits Nicolas!

"The Rock" Ein kleines making of aus dem Film "Simon Shredds"

Bildschirmfoto 2012-01-20 um 13.27.19
Little Movie about a self made Step-up-Jump on a Rock, located in a beautiful little spot near Bern, Switzerland.

Enjoy!