Fire Bike Park - Winter Indoor Spass

Bildschirmfoto 2011-12-28 um 17.50.13
Fire Bike Park ist die ersten Indoor Halle in der Schweiz für Mountainbike, insbesondere Dirtjump und Pumptrack!
Die Halle befindet sich an der Route de l'Estivage 2, 1580 Avenches.
Hier können die Riders während der Winter Saison 2011/2012 trainieren und miteinander Spass haben, unabhängig von Wind und Wetter!
• 1 Pumptrack
• Eine Beginner Line, mit 3 Dirtjumps von 1,80 m
• Eine Pro Line, mit 2 Dirtjumps von 2,60 m
• 1 Quarterpipe
Genauere infos über Öffnungszeiten, Eintrittspreise, usw gibt es unter www.firebikepark.com

"Windreiter" - Ein kleines Buch von Wind Disse

windbuchpic
Als ich vor ca. einem Jahr mit gebrochenem Unterarm und zerbröseltem Handgelenk nach einem DH Unfall im Spital lag und auf meine OP wartete, las ich einige Kapitel aus dem Entwurf des Buches, das mir Wind Disse zugesandt hatte. Ich musste eingestehen, das ich wahrscheinlich nicht im Spital liegen würde, wenn ich das Buch früher gelesen, mir einige seiner Vorgehensweisen angeeignet und der mentalen Seite des DH Sportes mehr Aufmerksamkeit geschenkt hätte.
Wind (ja, der Mann hat wirklich den Vornamen Wind, wie der Herbst-Wind...) schreibt in seinem Buch über seine Erfahrungen als DH Anfänger und seinen ganz persönlichen Weg bis an die Spitze der Europäischen Junioren DH Racing Elite. Wir haben versucht, Wind Disse in seinem ehrgeizigen Racing-Unterfangen so gut wie möglich zu unterstützen und durften miterleben, wie er in kürzester Zeit grosse Fortschritte machte und verdammt schnell wurde!

Das kleine Buch von Wind Disse kannst du
hier kostenlos als PDF downloaden oder direkt im Browser durchblättern.

Ich hoffe, dass Dir das Buch gefällt und es Dich weiterbringen kann.

C. Petit (Inhaber Akira Tuning)

Akira Tuning Racing - DH WM Champery Race Video

Bildschirmfoto 2011-09-18 um 16.49.02
Martin Frei erreichte mit Sturz und einer verletzten Schulter den 57 Rang.
Marcel Beer wurde 38. mit einem Sturz und einem Stop, um die Hände vom Schlamm zu befreien.
Das Video mit beiden Race Runs findest du hier.


...Mehr

Akira Tuning Racing - M. Beer DH WC Val di Sole ITA

m.beervaldisolevid
Marcel Beer wird am Samstagabend von einer Biene gestochen. Die allergische Reaktion erfordert Medikamente, die ihn am Sonntag bei seinem Lauf beeinträchtigen. Zudem laboriert Marcel Beer immer noch an einer Sturzverletzung am Fuss. «Das war nichts. Aber ich habe noch zwei Wochen Zeit. Da wird auch der Fuss schon besser sein», gibt er sich optimistisch. Marcel Beer wird auf Rang 63. notiert.

Hier das Video seines Rennlaufes.

...Mehr

akira-tuning.com refresh

Willkommen auf der aufgefrischten Akira Tuning Webseite.
Wir haben versucht die neue Seite noch ansprechender und vor allem übersichtlicher und bedienerfreundlicher zu gestallten.
Viel Spass mit der neuen Seite!
Verbesserungsvorschläge sind stets willkommen.


Ch. Petit, Geschäftsführer

Akira Tuning Racing - M. Beer-iXS European DH Cup 2011 #1 in Monte Tamaro/SUI

Bildschirmfoto 2011-06-12 um 19.39.07
Die Europaserie startete die Saison am Monte Tamaro in der Schweiz und knapp 300 Teilnehmer aus 16 Nationen waren in der hochkarätig besetzten Startliste zu finden. Triumphierend vom Platz gehen konnten Markus Pekoll und Emilie Siegenthaler. Marcel Beer (GT/Akira Tuning) wurde guter Vierter.

...Mehr

Akira Tuning Racing - M. Beer-DH World Cup Round 1 2011 in PMB SOUTH AFRICA

M. Beer WC rd 1 Video
Beim ersten Downhill-Weltcuprennen des Jahres holte sich Marcel Beer in Pietermaritzburg den 50. Rang.

Hier das Video seines Rennlaufes.

...Mehr