Maxim Chapuis wird DH Schweizer Meister mit Akira Tuning Fahrwerk

edge

Am letzten Augustwochenende wurde im Rahmen des iXS Swiss Downhill Cups in Verbier die Schweizer Meisterschaften ausgetragen. Den Titel des Schweizer Meisters in der hart umkämpften Elite Men Klasse sicherte sich Maxime Chapuis (Cyclone DH Team, Akira Tuning Racing) mit einer Zeit von 4:01.011 Minuten. Ganze zwei Sekunden schneller als der frühere siebenmalige Meister Nick Beer. Dritter wurde der Seeding Run Schnellste Basil Weber.
Wir Gratulieren Maxim zu seiner grossen Leistung und sind stolz einen entscheidenden Beitrag mit dem Akira-Tuning Fahrwerk inklusive SKF high performance Gabeldichtungen, geleistet zu haben.

Ein grosses DANKE an alle Beteiligten die Maxim's Schweizer Meister Titel möglich gemacht haben.

edge